Angebote zu "Balzac" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Verlorene Illusionen
23,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Odyssee eines Literaten „Verlorene Illusionen“, das zentrale Werk der „menschlichen Komödie“, erschien vor 150 Jahren. Ein erregendes, einmaliges, spannendes, heute noch wichtiges Buch über Illusionen und Enttäuschungen, Dichter, Unternehmer, Verleger, Welt- und Halbweltdamen und den verführbaren Lucien de Rubempré, der aus der Provinz in die rauschende Metropole Paris kommt. Eine Ilias der Korruption! Die Welt der Presse, des schnellen Erfolges! Illusionen und Enttäuschungen! Dichter, Unternehmer, Verleger, Welt- und Halbweltdamen, um den zum Guten wie zum Schlechten verführbaren Lucien de Rubempré, der aus der Provinz in die rauschende Metropole Paris kommt und alle Illusionen verliert. Das zentrale Werk der „Menschlichen Komödie“ erschien vor 150 Jahren! Ein reisserischer Kolportageroman aus den frühen Tagen des Turbokapitalismus Das Trio Infernal von Politik Presse und Korruption Heute war gestern: die Welt dreht sich und bleibt sich gleich Honoré de Balzac (1799-1850) Unter dem Druck hoher Schulden schrieb Honoré de Balzac (1799-1850) annähernd hundert Romane und Erzählungen mit dem zusammenfassenden Titel „La Comédie Humaine“ – ein beissendes Spiegelbild der französischen Gesellschaft nach dem Ende der Revolution.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe